Beach-News

Beachbundespokal U17

Jugend

Vom 13. - 15. Juli 2018 fand im Ostsee Ressort Damp zum zehnten Mal der U17 Bundespokal im Beachvolleyball statt. Je 32 Mädchen- und Jungenduos wurden von ihren Landesverbänden nominiert. Unter der Leitung der neuen NWVV Beachkadertrainer Philipp Huke (weiblich) und Michael Maurus (männlich) starteten je 3 Mädchen- und Jugenteams für unseren Verband.

Bei den Mädchen konnte sich kein Team durch die Gruppenphase für den "Winnerbaum" qualifizieren. Das Duo Maxima Schröder/Merle Wulf (SF Aligse/Geestemünder TV) konnte die guten Ansätze aus den Gruppenspiele im weiteren Turnierverlauf nicht bestätigen und belegt am Ende den 21. Platz. Nach drei knappen Niederlagen in der Gruppenphase kämpfte sich das zweite NWVV-Team Franziska Helming/Alexandra Selivanov (SV Wiet-marschen/SC Langenhagen) ungeschlagen durch den "Looserbaum" und belegte am Ende einen hervorragenden 17. Platz. Astrid Schaiper/Anna Wübbena (SV Bad Laer/SSV Südwinsen) wurden 23. bei ihrem ersten Bundespokal.

Beim Turnier der Jungen hatten sich die an Nummer zwei gesetzten NWVV-Boys Pit Preuß/Janne Schlör (Bremen 1860/TK Hannover) einiges ausgerechnet. Durch eine Niederlage gegen das am Ende drittplatzierte Team Kaufhold/Meier (Baden-Würtemberg) sprang Platz neun heraus. Die weiteren NWVV-Teams Theo Mohwinkel/Finn Mroß (SVG Lüneburg/DJK Northeim) belegten den 18. und Timo Pundt/Nico Schwede (VSG Ammerland/Oldenburger TB) den 19. Platz.

Die detaillierten Ergebnisse findet ihr hier:

https://beach.volleyball-verband.de/public/tur-er.php?id=8738

20.07.2018 10:37

Nordwestdeutsche Meisterschaften U13/U14

Beachnews

Die letzten Nordwestdeutschen Meisterschaften in der Altersklasse U13 und U14 am 18.08. bzw. 19.08. in Achim beim TV Baden stehen bald an. Da dort noch einige Plätze zu vergeben sind, könnt ihr euch weiterhin für die Veranstaltung in SAMS anmelden.

19.07.2018 16:25

Filip John gewinnt Silber bei der U19 Beachweltmeisterschaft

Jugend

Es hat nicht ganz gereicht für den nächsten internationalen Titel von Filip John (Schüttorf). Am Sonntagabend unterlag Filip mit Partner Lukas Pfretzschner im Finale der U19 Beachweltmeisterschaft von Nanjing den Russen Shekunov/Veretiuk.

Es war die erste Niederlage für John/Pfretzschner,  die in der Gruppenphase ihre Finalgegner noch mit 2:1 besiegen konnten. Im Finale konnten die beiden Russen konstanter ihre Leistung abrufen und gewannen beide Sätze knapp mit 21:19 und 21:18. Doch auch die Silbermedaille ist ein toller Erfolg für das deutsche Team John/Pfretzschner. Der NWVV gratuliert zu diesem herausragenden Ergebnis.

 

17.07.2018 15:43

Drittes Jugend-Beachcamp – Das macht Bock auf mehr

Beachnews

Vom 02.-06. Juli 2018 fand in Wilhelmshaven das dritte Jugend-Beachcamp des NWVV mit Unterstützung von der Beach-Trainer UG statt. Fünf Tage lang wurde gebaggert, gepritscht, durch den Sand gerobbt, gespielt und Beachvolleyball-spezifische Techniken trainiert.

17.07.2018 13:44

Noch freie Startplätze für Borkum

Borkum

Für unsere Borkumturniere sind noch freie Startplätze zu ergattern. Wer sich also noch anmelden möchte, der kann und sollte dies bald tun. Gleiches gilt bei Nachmeldungen für SpielerInnen oder Begleitpersonen.

Des Weiteren haben wir vor Ort ein schönes Schmankerl für euch: Das Gezeitenland Borkum bietet jeden Turniersamstag ein tolles Angebot für alle TeilnehmerInnen:

16.07.2018 16:47

weitere Artikel anzeigen

Archiv

Regions-Jubiläum